Teile es:

Oder kopiere und teile diese Seite

Zutaten

Anzahl Portionen:
250g Brezen
2 Eier
300ml Milch
1/2 Zwiebel
1 EL gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer
1 Prise Muskat
1 EL Butter

Dieses Rezept speichern

Zum Speichern einloggen oder registrieren.

sehr leckere Brezenknödel ganz einfach

die Knödelrolle zum Anbeißen!

Eine super Alternative zum Kartoffelknödel

  • Portionen 4
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Wieder einmal hatte ich Brezen und Brötchen übrig und war am überlegen, was ich diesmal damit anstellen könnte. Am Ende habe ich mich für die Brezenknödel entschieden. Dazu eine leckere Pilzrahm-Soße und ein perfektes Abendessen war fertig.

Da ich in diesem Fall nicht nur Brezen sondern eben auch Brötchen da hatte, waren es gemischte Knödel, wobei das wirklich auch sehr gut war. Wir mögen zu den Brezenknödeln viel Soße und da hat die Pilzrahm Soße sehr gut dazu gepasst. Probiert es einfach mal aus, es ich nicht schwer und das Ergebnis ist fantastisch!!

Viel Spaß beim Nachmachen…

Schritte

1
Erledigt

Brezen in kleine Stücke schneiden. Milch erhitzen und über die Brezen gießen. Die Zwiebel klein schneiden und in der Butter glasig dünsten. Petersilie dazu und alles gut verrühren. Zwiebeln über die Brezen geben und alles gut vermischen. Die Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiermasse zu den Brezen geben und alles zusammen gut verrühren. 10 Minuten ziehen lassen oder bis zur Weiterverwendung in den Kühlschrank stellen.

2
Erledigt

Aus der Masse Knödel formen oder zu einer Rolle verarbeiten. Dazu einen Bogen Alufolie mit der matten Seite nach oben auf die Arbeitsfläche legen. Darauf eine Schicht Frischhaltefolie legen. Darauf die Hälfte der Knödelmasse geben und mit Hilfe der Frischhaltefolie zu einer Rolle formen. Die Enden verdrehen und die Rolle in Alufolie einwickeln. Auch hier die Enden gut verdrehen und verschließen. Mit der anderen Hälfte genauso verfahren.

3
Erledigt

In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und die Rollen hineinlegen. Auf mittlerer Hitze für 25 Minuten gar ziehen lassen. Vorsichtig aus dem Wasser nehmen, die Folien abmachen und die Knödelrolle in Scheiben schneiden.
Zu Braten mit Soße servieren oder wie wir mit Pilzrahm Soße genießen. Guten Appetit!

Aileen

vorherig
knuspriges Knäckebrot ganz einfach selbst gemacht
nächste
Hähnchen mit Sesam-Honig Marinade
vorherig
knuspriges Knäckebrot ganz einfach selbst gemacht
nächste
Hähnchen mit Sesam-Honig Marinade

1 Kommentar Kommentare ausblenden

Hallo
Guten Tag
Wunderschöner Blog-Post. Geben Sie tolle Ideen für alle über diese köstlichen Brezelknödel. Danke, dass du uns diese Informationen und Tipps zur Zubereitung dieses Essens gegeben hast. Ich hoffe, bald wieder mehr informative Blog-Posts von dir zu lesen.
Mit freundlichen Grüßen
Onma

Neuen Kommentar hinzufügen