• Startseite
  • Überbackenes Brot mit Avocadosalsa vegan
0 0
Überbackenes Brot mit Avocadosalsa vegan

Teile es:

Oder kopiere und teile diese Seite

Zutaten

Anzahl Portionen:
8 Scheiben Brot
2 Avocado
3 Tomaten
1 rote Zwiebel
vegane Margarine
den Saft von 1 Limette
etwas frischen Koriander
Salz, Pfeffer

Dieses Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Überbackenes Brot mit Avocadosalsa vegan

Eigenschaften:
  • Vegan
  • 15
  • Portionen 4
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Wenn man sich dafür entscheidet sich vegan zu ernähren, fallen viele Lebensmittel einfach weg! Aus der Menge, die einem jedoch bleibt, kann man so viele leckere Sachen machen! Zum Beispiel ein leckeres, überbackenes Brot mit Avocadosalsa!

Schnell ein paar Sachen geschnippelt, den Ofen angeschmissen und schon kurz darauf kann vegan geschlemmt werden! Probiert es aus, ein leichtes Gericht, schnell gemacht und extrem lecker! Wer möchte backt das Brot noch selbst und dann nichts wie ran an das Brot mit Avocado!

Viel Spaß beim Nachmachen!!

(22 Aufrufe, 1 Aufrufe heute)

Schritte

1
Erledigt

Den Backofen auf Grill bei starker Hitze vorheizen. Die Brotscheiben mit der Margarine bestreichen und im Ofen für 2-4 Minuten übergrillen.

2
Erledigt

Avocado, Tomaten und Zwiebeln würfeln, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen.

3
Erledigt

Das Brot aus dem Ofen holen, Avocadosalsa darauf verteilen, mit dem Koriander bestreuen und genießen!
Guten Appetit!!

Aileen

Rezept Bewertungen

Bisher wurden noch keine Bewertungen für dieses Rezept hinterlassen
vorherig
leichter Gemüsereis
nächste
einfache Baggers mit Apfelmuß
vorherig
leichter Gemüsereis
nächste
einfache Baggers mit Apfelmuß

Neuen Kommentar hinzufügen