Teile es:

Oder kopiere und teile diese Seite

Zutaten

Anzahl Portionen:
4 Fladen Tortillas
100g Zucker
1 EL Zimt
1 EL Butter

Dieses Rezept speichern

Zum Speichern einloggen oder registrieren.

süße Tortilla-Cracker zum Knabbern

süße Knabberecken aus Tortillas

  • 5
  • Portionen 12
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Wer dachte, Tortillas kann man nur mit Gemüse, Fleisch, Lachs oder sonstigen Leckereien belegen und zu Wraps aufrollen, der wird heute um eine Erfahrung reicher. Genauso ging es mir nämlich auch, bis ich das hier entdeckt habe und sofort nachmachen musste. Tortilla-Cracker, das hörte sich für mich interessant an, und dann auch noch süß…

Ich liebe es, neue Sachen auszuprobieren und noch mehr liebe ich es, wenn es bei meiner Familie gut ankommt. Und das hier war wieder eines der Dinge, die echt super ankamen. Ich habe die Tortilla-Cracker auf den Tisch gestellt und sofort wurde sich über die süße Knabberei hergemacht. Und jetzt sag ich euch, wie simpel das ganze ist!! Viel Spaß beim Nachmachen und Knabbern…

 

Schritte

1
Erledigt

Ofen auf 160° Umluft aufheizen. Die Butter schmelzen, Zucker und Zimt mischen. Die Tortillas einzeln mit Butter bestreichen, mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen und übereinander legen. In 12 Ecken schneiden, auf zwei Backbleche mit Backpapier verteilen und im Ofen 20-25 Minuten goldbraun backen.
Abkühlen lassen und losknabbern... Guten Appetit!!

Aileen

vorherig
vegetarischer Auberginen Auflauf mit Soja-Granulat
nächste
Asia Burger mit mexican Cheddar
vorherig
vegetarischer Auberginen Auflauf mit Soja-Granulat
nächste
Asia Burger mit mexican Cheddar

Neuen Kommentar hinzufügen