• Startseite
  • ganz einfache Pizzabrötchen, geht sehr schnell

Teile es:

Oder kopiere und teile diese Seite

Zutaten

Anzahl Portionen:
6 Aufbackbrötchen
200g gekochter Schinken
200g Salami
100g Frischkäse
1/2 Becher Sahne
200g geriebener Käse
Salz, Pfeffer

Dieses Rezept speichern

Zum Speichern einloggen oder registrieren.

ganz einfache Pizzabrötchen, geht sehr schnell

schnelle, leckere Pizzabrötchen, für die ganze Familie!

  • Portionen 6
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Immer wieder muss es schnell gehen und trotzdem lecker sein und satt machen. Die Kinder sind mit Pizza immer zu begeistern aber immer nur das gleiche… Naja in einer Abwandlung finde ich es dann auch sehr fein. Und deswegen entscheiden wir uns immer wieder für leckere Pizzabrötchen.

Das schöne ist, dass man die Pizzabrötchen sehr schön abwandeln kann und einfach drauf gibt, was man mag oder was man im Haus hat. Man braucht lediglich eine leckere Masse, etwas Käse und Brötchen, dann ist ein schnelles, leckeres Gericht fertig, für die ganze Familie…

Schritte

1
Erledigt

Schinken und Salami in kleine Würfel schneiden. Mit Frischkäse, Sahne, Salz, Pfeffer und 100g Käse vermischen. Die Brötchen aufschneiden, die Hälften mit der Masse belegen, restlichen Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober/Unterhitze für 15 Minuten backen.
Guten Appetit!

Aileen

vorherig
lockeres Toastbrot, ganz einfach
nächste
russische Pelmeni selbst gemacht
vorherig
lockeres Toastbrot, ganz einfach
nächste
russische Pelmeni selbst gemacht

Neuen Kommentar hinzufügen