0 0
Gefüllte Paprika

Teile es:

Oder kopiere und teile diese Seite

Dieses Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Gefüllte Paprika

Anleitung

Schritt 1
Passierte Tomaten in einen kleinen Topf füllen. Etwas Ketchup dazugeben. Köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Petersilie und 8-Kräuter-Mischung abschmecken

Schritt 2

Den Deckel der Paprikas abschneiden. Das Innenleben entfernen, die Paprikas waschen und in heißem Wasser für 5 Minuten in heißem Wasser blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Schritt 3

Den Backofen auf 200°C bei Ober-Unterhitze vorheizen. Die Zwiebel fein würfeln. In einer großen Pfanne mit etwas Öl andünsten. Hackfleisch dazugeben und gut anbraten. Reichlich mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Schritt 4

Die Paprikas in eine Auflaufform stellen. Abwechselnd mit Käse und Fleisch füllen. Käse darüberstreuen. Für 20 Minuten im Ofen backen.

Mit Reis und der Soße servieren.

(13 Aufrufe, 1 Aufrufe heute)

Rezept Bewertungen

Bisher wurden noch keine Bewertungen für dieses Rezept hinterlassen
vorherig
Marias Nudelsalat
nächste
Apfelreis
vorherig
Marias Nudelsalat
nächste
Apfelreis