Eier in Senfsoße

Teile es:

Oder kopiere und teile diese Seite

Dieses Rezept speichern

Zum Speichern einloggen oder registrieren.

Eier in Senfsoße

    Anleitung

    Ob als Vorspeise oder als Hauptgericht das schmeckt einfach herrlich!
    Schritt 1

    Die Kartoffeln schälen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

    Schritt 2

    Die Eier piksen und 9 Minuten kochen. Anschließend abgießen, abschrecken und schälen.

    Schritt 3

    Inzwischen die Butter in einem Topf schmelzen, Mehl  einstreuen und verrühren. Brühe und Sahne unter Rühren zugießen und aufkochen. Senf unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    Schritt 4

    Eier in die Senfsoße geben. Kartoffeln abgießen und mit Petersilie bestreuen. Alles zusammen anrichten.

    vorherig
    Kartoffelsuppe mit Nachos
    nächste
    Gefüllte Ofen-Baguettes
    vorherig
    Kartoffelsuppe mit Nachos
    nächste
    Gefüllte Ofen-Baguettes