0 0
Pfannkuchenberg (vegetarisch)

Teile es:

Oder kopiere und teile diese Seite

Dieses Rezept speichern

Du musst Dich einloggen oder registrieren um dieses Rezept zu speichern.

Pfannkuchenberg (vegetarisch)

Anleitung

Schritt 1
Pfannkuchenteig herstellen:

Die Eier in eine Rührschüssel schlagen. Mit dem Schneebesen verquirlen. Mineralwasser und Milch dazuschütten, rühren. Jetzt das Mehl in die Schüssel SIEBEN – sonst gibts Klumpen – Alles mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Die Schüssel beiseite stellen.

Schritt 2

Die Zwiebel klein würfeln. In einem kleinen Topf die Zwiebel anschwitzen. Den Mais dazugeben. Creme fraîche unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und ca. 1 TL gefrorener Petersilie abschmecken.

Schritt 3

Den Backofen auf 200°C bei Ober- Unterhitze vorheizen.

Pfannkuchen backen:

In einer beschichteten Pfanne etwas Öl gut erhitzen. Teig einfüllen – Hitze etwas runterschalten. Ist der Teig gestockt ist, den Pfannkuchen wenden und nochmal kurz anbraten. Für die Nächsten Pfannkuchen kein Öl mehr verwenden (außer sie lassen sich nicht mehr lösen).

Schritt 4

Eine Springform mit Backpapier auslegen. Einen Pannkuchen hineinlegen. 2EL von der Füllung gleichmäßig darauf verteilen. Jetzt immer abwechselnd Pfannkuchen und Füllung einschichten. Vor dem 4. Pfannkuchen die Hälfte vom Käse auf der Füllung verteilen. Dann weiterstapeln. Insgesamt 7 Pfannkuchen verwenden. Nach dem 7. den restlichen Käse darauf verteilen. Für 15 Minuten und den Ofen schieben.

Den Pfannkuchenberg wie einen Kuchen anschneiden und servieren.

(2 Aufrufe, 1 Aufrufe heute)

Rezept Bewertungen

Bisher wurden noch keine Bewertungen für dieses Rezept hinterlassen.
nächste
Marias Nudelsalat
nächste
Marias Nudelsalat